Microsoft – 10 000 Dollar Entschädigung für „Windows 10“-Update

Windows Präsentation

Microsoft zahlt einer Nutzerin 10.000 Dollar Entschädigung, weil sie ein fehlerhaftes Zwangsupdate auf Windows 10 erhalten habe.
Foto: dpa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.