"Pokémon Go"-Fieber: Warum die Jagd auf die Monster gefährlich werden kann

Das „Pokémon Go“-Fieber ist ausgebrochen. In dem Smartphone-Game macht man Jagd auf kleine Pocketmonster, um sie zu sammeln. Und die findet man an den skurrilsten Orten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.