Datenschutz-Skandal: Laut Facebook bis zu 87 Millionen Nutzer betroffen

Der jüngste Facebook-Datenskandal hat offenbar deutlich größere Ausmaße als vermutet. Möglicherweise seien von zu 87 Millionen Nutzer betroffen. Facebook-Chef Mark Zuckerberg räumte weitere Fehler ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.