Schlank durch Monsterjagd?: So viele Pokémon müssen Sie fangen, um ein Pfund abzunehmen

Ganz im Gegenteil: Je mehr gespielt wird, desto stärker purzeln die Pfunde. Das Online-Portal Clinic Compare aus Großbritannien hat berechnet, wie schnell man mit Pokémon Go abnehmen kann. Als Grundlage der Berechnung dienten ein etwa 90 kg schwerer Mann und eine 75 kg schwere Frau und der zugehörige durchschnittliche Kalorienverbrauch bei sportlicher Betätigung. Der schnellste Weg spielend ein Pfund, also ein halbes Kilogramm, abzunehmen: Drei Tage lang täglich 100 Pokémons fangen.

+++ Hier finden Sie Pokémon Go Tipps +++

Wer etwas weniger Zeit aufwenden möchte, kann sich seinen individuellen Trainingsplan anhand der Berechnung selbst zusammenstellen. Schon bei nur 10 Pokémon am Tag hat das Spiel auf Dauer gesehen eine Wirkung, wie die Grafik von Statista zeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.