*** BILDplus Inhalt *** Braille-E-Reader – So wichtig ist der Kindle für Blinde

So wichtig ist der ​„Kindle“ für Blinde

Der erste Braille-E-Reader Canute kann 360 ertastbare Zeichen auf neun Zeilen darstellen und macht E-Books für Blinde lesbar.
Foto: Bristol Braille Technology

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.