Auch ohne Standortverlauf – Google stellt klar: Positionsdaten werden gespeichert

Auch bei ausgeschaltetem Standortverlauf: Google stellt klar: Positionsdaten werden gespeichert

Google hat klargestellt, dass es Positionsdaten seiner Nutzer auch speichert, wenn der sogenannte Standortverlauf abgeschaltet wurde.
Foto: Seth Wenig / AP Photo / dpa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.